Zimt-Apfel-Sauce

1 rote Zwiebel
1 Möhre
1 Apfel (Boskop)
2 Esslöffel Öl
1/2 Esslöffel gemahlener Zimt
1/2 Esslöffel gemahlener Piment
1/2 Teelöffel gemahlener Kardamom
4 Nelken
2 Esslöffel Mehl
400 ml Kokosnussmilch (ungesüßt; aus der Dose)
1/8 Liter Apfelsaft
1 Teelöffel Zitronensaft
1/4 Teelöffel Salz
2 Esslöffel Amaretto

Zubereitung: Zwiebel abziehen, fein würfeln. Möhre und Apfel
schälen, in Streifen teilen. Zwiebelwürfel glasig dünsten, mit Zimt,
Piment, Kardamom und Nelken anbraten. Mehl überstäuben und
mit Kokosmilch, Apfel-, Zitronensaft ablöschen. Möhre und Salz
zugeben und aufkochen. Amaretto und Äpfel zufügen. Am Schluss
die Nelken entfernen.

Tipp:
Diese Sauce hält sich im Kühlschrank zwei bis drei Tage.